Auto motor und Sport - 8 Oktober 1980 - Heft 21, Seite 55 
Prüfstand
Nachrichten aus der Technik

DeLorean kommt

Sein Weltdebüt wird der zweisitzige Sportwagen DMC-12 des ehemaligen General Motors-Managers John Z. DeLorean auf der internationalen Motor Show im englischen Birmingham im Oktober geben. Kurz danach wird er in den USA vorgestellt, wo ihn 300 Autohändler anbieten wollen. Die europäischen Märkte sollen 1981 beliefert werden.Der mit einem 3.0L V6-Motor ausgeröstete Sportwagen wird von der DeLorean Motor Co. in Belfast in Nordirland produziert. Um Arbeitsplätze zu schaffen, fðrdert die Regierung das Projekt mit 240 Millonen Mark.

DeLorean DMC-12: 140 PS, 210 km/h, 100 km/h in 7,2 s

Copyright © Delorean Site Deutschland, Michael Reinemuth, www.delorean.de