Kaufberatung für den DeLorean DMC-12

1.Einführung

Das Fahrzeug DeLorean DMC-12 war das einzige Produkt der DeLorean Motor Corporation ( DMC ) während ihrer kurzen Geschichte in den Jahren 1981-83, Sowohl durch die kurze Entwicklungszeit als auch durch die zum Teil neue Technologie, die zum Bau des Fahrzeugs verwendet wurde, entstanden eine Anzahl von Fehlerquellen, von denen einige lediglich zu ärgerlichen Ausfällen führten, andere aber die Sicherheit des Fahrzeugs beeinträchtigen.

Wie in solchen Fällen üblich und unter dem US-Gesetz vorgesehen, mußten Nachbesserungen der Fahrzeuge, die für die Sicherheit erforderlich waren, vom Händlernetz für den Kunden kostenfrei durchgeführt werden. Andere Nachbesserungen erfolgten aus Kulanzgründen den Kunden gegenüber, und zusätzliche Verbesserungen am Fahrzeug und seinen Komponenten flossen im Lauf der Zeit in die Serie ein.

Für den potentiellen Käufer eines DeLorean ist es nun wichtig, feststellen zu können, welche der Nachbesserungen vom Vorbesitzer durchgeführt wurden und welche nicht. Da nahezu alle Fahrzeuge, die sich heute auf dem europäischen Markt befinden Reimporte aus den USA sind, muß davon ausgegangen werden, daß die Vorbesitzer ( oder deren ehemalige Händler ) sich nicht besonders gründlich um die Nachbesserungen bemüht haben: der Kunde wußte meist nichts von den Problemen, und der Händler verdiente so wenig an der Garantiereparatur ( die ihm zudem von DMC oft nur sehr langsam oder manchmal überhaupt nicht bezahlt wurde), daß viele der notwendigen Nachbesserungen bei einem großen Teil der Fahrzeuge nie durchgeführt wurden. Daher gehören heute noch Motorraumbrände, die oft in der völligen Zerstörung des Fahrzeugs enden, oder der Bruch der Hinterradaufhängung, der oft schwere Unfälle mit Totalschaden verursacht, in den Bereich des Möglichen, wenn sie auch nicht mehr an der Tagesordnung sind.

Außer den vorgeschriebenen Nachbesserungen, die Normalerweise auf Konstruktionsdetails zurückzuführen sind, ergaben sich noch viele Fehlmontagen und andere Fehlerquellen, die nur für einige Fahrzeuge aus der Serie zutreffen und deren Anwendbarkeit von Fall zu Fall entschieden werden muß. Serviceinformationen dieser Art können zu einer schnellen Identifikation von Schwachstellen beitragen.

Copyright © Delorean Site Deutschland, Michael Reinemuth, www.delorean.de