Über diese Website...



Seit dem Start von delorean.de im Jahr 1996 bis heute, ist mehr Zeit vergangen als die Original DeLorean Motor Company selbst bestand. Dies ist nicht nur erfreulich bezüglich der Konstanz der Plattform, delorean.de ist neben der Onlinepräsenz von DeLorean One und den DMC-News die älteste Plattform zu diesem Thema im Web. Sondern auch bezüglich des umfangreichen Feedbacks das mich in all den Jahren erreicht hat und zeigt, dass das Interesse am DeLorean bis heute ungebrochen ist.

Für mich selbst hat alles Ende der Achtziger begonnen, mit einer nahezu surealen Begegnung mit einem, damals sündhaft teuren, mit allen Konventionen brechenden, fast unwirklichen Sportwagen. Eine Begegnung die mich nachhaltig beeinflussen sollte - viel mehr als der Besuch des ersten „Zurück in die Zukunft“ Kinofilms einige Jahre zuvor. Mehr als 20 Jahre sind seit dem vergangen.

Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich nur kurze Zeit später die ersten Zeilen zu diesem Thema in meinen NeXTcube tippte. Das WorldWideWeb war noch nicht erfunden und die Recherche rund um den DeLorean damals entsprechend schwierig. Dafür aber sehr intensiv. Faszinierende Kontakte zu Zeitzeugen kamen zu dieser Zeit zustande.

Mit der Verbreitung des Web Mitte der Neunziger, entstand der Gedanke zu dieser Plattform. Zu Beginn nur als Fingerübung zum Bau von Websites gedacht, wurde daraus schnell ein langfristiges Projekt.

Ursprünglich entworfen sowohl als Plattform zur Präsentation dieses außergewöhnlichen Fahrzeugs, als auch zum Kennenlernen und zum Austausch mit anderen DeLorean Eignern, wurde daraus bald eine Quasi-Referenz und ein Treffpunkt von DeLorean Eignern aus ganz Europa. Auch die Medien wurden aufmerksam, viele Berichte über den DeLorean in Presse und TV entstanden zu dieser Zeit in Kooperation mit delorean.de. Ebenso gelang es mit Hilfe dieser Plattform, die bis dahin größten DeLorean Treffen mit Teilnehmern auch aus dem benachbarten Ausland in Deutschland zu organisieren. Nichts lag damals näher als die Kräfte mit dem deutschen Club zu bündeln, in dem ich daraufhin bis 2004 auch organisatorisch tätig war. So fungierte delorean.de bis 2005 ebenso als „Offizielles“ Web-Portal für den DeLorean Club Deutschland.

Danach trennten sich die Wege wieder. Aus vielerlei Gründen war ich des Themas inzwischen überdrüssig. Damit fehlte auch jegliche Inspiration zur Weiterentwicklung von delorean.de. Einige halbherzige Versuche, den vielen Wünschen gerecht zu werden die Plattform aktuell zu halten, scheiterten sowohl Mangels persönlichem Interesse, als auch am eigenen Anspruch. Das Feuer schien erloschen. Es folgte eine mehrjährige Abstinenz.

Ein eigentlich einfaches Foto-Shooting brachte die Initialzündung sich wieder intensiver damit zu beschäftigen. Die langjährige Pause erlaubte es plötzlich das Thema wieder aus dem ursprünglichen Blickwinkel, der Faszination die von diesem außergewöhnlichen Fahrzeug ausgeht, zu betrachten. Neue Inspiration und Vision, gepaart mit dem Feedback der vergangenen Jahre birgt genug Stoff für die kommenden Jahre delorean.de.

Keep the dream alive

Meilensteine


Das deutschsprachige Original.
Faszination pur seit 1996.
1985
Der Kinofilm "Zurück in die Zukunft" weckt das Interesse an diesem faszinierenden "Filmauto".

1987
Die erste Begegnung mit einem echten DeLorean.

1990
Erste umfangreichen Recherchen zum Thema DeLorean.

1996
Die erste Version von delorean.de entsteht und geht Online.

1998
Erster großer Relaunch. delorean.de ist Hauptziel für deutschsprachige DeLorean Eigner im Web.

1999
delorean.de und der DeLorean Club Deutschland beschließen eine Kooperation. delorean.de wird offizielles Portal des DCD.

2005
delorean.de und der DCD beschließen sich wieder zu trennen.

2008
Ausgewählte Interessenten erhalten Zugang zu neuen Entwürfen, es entsteht eine neue kleine DeLorean Interessengemeinschaft.

2011
Der Relaunch von delorean.de geht Online.
© 1996 - 2013 Michael Reinemuth E-Mail Kontakt